Erwachsenenschutz / Berufsbeistandschaft, Sozialberatung


Sozialberatung

Erwachsenenschutz / Berufsbeistandschaft

Erwachsenenschutz-Massnahmen sind dann notwendig, wenn eine erwachsene Person aufgrund eines Schwächezustands nicht in der Lage ist, für sich selbst zu sorgen und zu entscheiden. Die Berufsbeiständinnen und Berufsbeistände betreuen Klientinnen und Klienten in unterschiedlichsten Lebenslagen unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen und Möglichkeiten sowie der aktuellen Situation.

Im Rahmen des zivilrechtlichen Erwachsenenschutzes führen Berufsbeiständinnen und Berufsbeistände Mandate im Auftrag der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB).

Sozialberatung

Der Alltag ist anspruchsvoll. In schwierigen Lebenssituationen kann eine Beratung unterstützen und neue Wege aufzeigen. Das Ziel der Beratung ist, das Selbstvertrauen der Ratsuchenden zu stärken und gemeinsam Lösungen zu finden.

Die Sozialberatung bietet Hilfe, Beratung und Betreuung bei persönlichen, sozialen und finanziellen Problemen.

 

Kontakt
Zweckverband SNH Erwachsenenschutz und Sozialberatung
Seestrasse 238
8810 Horgen
Telefon 044 718 17 17
Lage und Anfahrt






Links
www.skos.ch
www.sozialinfo.ch
www.infostelle.ch

Gemeinde Hütten:
Anmeldung Sozialhilfe
Merkblatt

Gemeinde Schönenberg:
Anmeldung Sozialhilfe
Merkblatt